>> Coffeeshop Marketer

Wie viel Seiten muss ein gutes Ebook haben ?

Ebook BeispielImmer wieder stellen mir einige Teilnehmer meines Kurses diese Frage.
Dabei verkaufen wir ja eigentlich kein Ebook in dem Sinne. Wir verkaufen Informationen oder noch besser Lösungen und keine Geschichten.

Dazu vorab ein kleines Fantasie Beispiel:
Stell Dir vor Du hast starke Rückenschmerzen. Ärzte und Therapeuten können Dir nicht weiter helfen. Schmerztabletten und Spritzen machen dich nur noch kranker und helfen kaum.

Nun hat jemand herausgefunden wenn man einfach nur dafür sorgt das man in einer bestimmten Position nachts schläft, die Rückenschmerzen auch ohne Schmerzmittel viel weniger werden.

Welche Position das ist und wie man diese am besten Nachts hält, beschreibt er mit einem Vorwort wie er drauf gekommen ist und einer Beschreibung und einigen Abbildungen in einem 5 Seiten Ebook.

Ist jetzt es ein schlechtes Ebook weil es nur 5 Seiten hat ?
Muss es länger sein und 30 Seiten oder sogar 100 Seiten haben ?
Wenn du die Person mit den Rückenschmerzen wärst würdest Du das Buch kaufen ?

Ja genau, ich und jeder andere Betroffene auch.


Denn wir nutzen das Ebook nur als Medium um die Information zu verkaufen und zum Kunden ausliefern zu können. Ich könnte die Information oder Lösung auf eine Audiodatei oder als Video speichern und diese versenden.

Es geht um die Lösung die verkauft wird nicht um die Art wie sie ausgeliefert wird.

Wenn du es dann wie viele Ebook Verkäufer es in diesem Geschäft handhaben, dem Kunden eine Geld zurück Garantie einräumst. Dann entscheidet am Ende die Qualität Deiner Informationen oder Lösungen darüber, ob Du dir damit ein langfristiges Geschäft im Internet aufbauen wirst.

Denn nur wenn Deine Kunden vertrauen zu Dir und Deinen Lösungen haben werden sie weiterhin Ebooks, Tipps und Kurse von Dir kaufen.


Das könnte Dich auch interessieren:
Für wieviel Geld kann ich mein Ebook veraufen ?
Ist es schwer ein Ebook zu erstellen ?






Viel Erfolg
Euer Coffeeshop Marketer




Impressum & Datenschutz
Copyright 2014 by Coffee Shop Marketer Blog